Sensemaking im Operationsbereich: Mit Cynefin den Umgang mit unterschiedlichsten Aufgaben strukturieren

Banking Operations ist vielleicht nicht der erste Bereich an den man beim Thema Agilität denkt. Doch der erste Eindruck trügt mitunter.

Denn bei Operations geht es neben der effizienten und zuverlässigen Ausführung von standardisierten Aufgaben auch um die kontinuierliche Verbesserung der Abläufe, Integration von neuen Partnern und anderen Veränderungen. Und auch bei den besten Abläufen kommt es hin und wieder zu Ausnahmesituationen mit denen umgegangen werden muss.

Um diese herausfordernde Bandbreite von Aufgaben zu meistern, sind vielfältige Kompetenzen und Methoden notwendig. Lean, Agile und auch Six Sigma haben ihren Platz.
Wie kann es gelingen, mit dieser Vielfalt und Themen und Ansätzen umzugehen? Ich zeige wie das Cynefin Framework dazu eingesetzt werden kann, den Überblick zu behalten und auf alle Herausforderungen angemessen zu reagieren.

Was lernen die Zuhörer:innen in dem Vortrag?

  • Strukturierung ganz unterschiedlicher Herausforderungen im Hinblick darauf wie geordnet bzw. ungeordnet sie sind
  • Auswahl jeweils angemessener Methoden und Führungsansätze

Zielgruppe: Teamleitung, COO, Organisationsentwickler, Coaches

Peter Rubarth
Peter Rubarth

Kennt ihr das? Ihr arbeitet mit anderen Menschen an einer gemeinsamen Aufgabe. Es fühlt sich gar nicht nach Arbeit an. Das Bedürfnis, zu...

45 Minuten Vortrag

Level 300

Zeit

17:15-18:00
26. April


Raum

tba


ID

Mo1.2

Zurück

© 2021 Softwareforen Leipzig