Agile Portfolio-Ansätze - wie mit dem Herrn der Ringe übergreifende Transparenz gelingt

Wie schafft man es, mehrere hundert Personen auf hoher Ebene zu koordinieren und sich dabei abzustimmen und Transparenz zu ermöglichen und gleichzeitig wiederstreitende Prioritäten aus verschiedensten Unternehmensbereichen sichtbar zu machen, die Einfluss auf die Teams haben? An welchen Themen arbeiten wir parallel? Was kommt demnächst auf uns zu? Welcher POC sollte noch gemacht werden?

Wie bekommt man eine klare Richtschnur für die Planung und Durchführung der Planungsevents („Stage Planning“, „PI Planning“, „Big Room Planning“, …) über alle Software-Teams innerhalb einer Produktlinie? Was braucht es für die kontinuierliche Arbeit auch auf Business Epics auf Portfolio Ebene und schafft mehr Transparenz zur Auslastung der Teams? Hilft hier der Fokus auf nur ein Framework oder lieber doch eine Mischung aus Kanban, Flightlevels, SAFe und Less Konzepzen?

Wir möchten Euch einen Einblick geben über unsere agile Reise innerhalb der Rezeptplattform der Cookidoo und ihres Ecosystems, was es bedeutet das Produktmanagement von Hard- und Software zusammenzubringen und dabei einen gemeinsamen Lifecycle für agile und nicht-agile „Kleinprojekte“ / Anforderungspakete und Business Epics zu etablieren.

Was lernen die Zuhörer:innen in dem Vortrag?

  • Mehr Transparenz auch über Produktbereiche hinweg schaffen
  • Transparenz zur Teamauslastung sehen und prognostizieren
  • Frühzeitig Risiken und Abhängigkeiten identifizieren
  • Fokus auf weniger Themen gleichzeitig, dafür aber Themen abschließen
  • Einen End-to-End Wertstrom für agile “Kleinprojekte” schaffen
  • MVP Thinking auf Unternehmensebene
  • Mit Kanban und SAFe Konzepten gemeinsam Grundlagen schaffen

Zielgruppe: Business Owner, Solution Manager, Product Manager, Release Train / Solution Train Engineers, Agile Coaches

Stefan Sauerbier
Stefan Sauerbier

Stefan Sauerbier arbeitet seit 2017 bei der Vorwerk Gruppe und ist aktuell Program Manager im Culinary Segment. Fokus seiner Arbeit ist die...


Alexander Merten
Alexander Merten

Im privaten ist Alex Vater und Familienmensch, im Hobby ein echter Freund des Mittelalters und des Improv-Theaters. Beruflich ist er seit...

45 Minuten Vortrag

Level 300

Zeit

10:45-11:30
28. April


Raum

tba


ID

Mi2.1

Zurück

© 2021 Softwareforen Leipzig