Warum glaubt die Welt das agile-Delivery die Welt rettet? -Die Kohle wird am Anfang des Prozesses versenkt-

Verkomplizieren wir da etwas, was von sich aus dafür gedacht war, die komplexe Welt verständlicher zu machen?
Eine oft vorkommende Reaktion auf die Komplexität ist eine Einführung von Rollen, welche Verantwortung übernehmen und Prozesse, die alle Varianten behandeln.
Ein Lieferprozess der optimiert wird um reibungsloser zu funktionieren. Automatisierung von einzelnen technischen Schritten. Alle diese Massnahmen, für sich betrachtet, mögen ihre Relevanz haben, und doch geht eins verloren.

Der ganzheitliche Blick auf das Produkt welches es so zu entwickeln gilt, damit der Anwender/Kunde den besten Nutzen daraus gewinnen kann.
"Agile" wird noch immer oft mit dem Lieferteil der Organisation (IT) gleichgesetzt, dabei geht Business-Agilität doch so viel weiter und deckt ganze Wertschöpfungsketten ab. Von der Idee bis zum Live-Gang. Agile und leane Prinzipien sind von jedem zu verstehen, anzuwenden und somit gehört ein klarer Prozess mit Rollen und Meilensteinen zwar etabliert, aber wichtiger ist die Neugierde, das ständige Hinterfragen und ein heterogenes Team um die gesamte Wertschöpfungskette abzudecken damit wir nicht die gleichen Fehler immer wieder machen.

Geld in der Planung verschwenden, ist das nicht welches das Wasserfall-Vorgehen so in Verruf gebracht hat? Machen wir nicht den gleichen Fehler noch einmal, nur diesmal unter neuem Namen.

Was lernen die Zuhörer*innen in dem Vortrag?

Ganzheitliches Denken ist wichtig, Agilität steht für Ende2Ende Denken und wichtiger als Frameworks oder Richtlinien sind Prinzipien und Werte. Wir lernen dass ein Team-Gefüge stärker ist als ein Individuum und das gute Produkte zu Beginn überlegt werden, permanent überprüft werden müssen und wir in der heutigen Zeit uns ständig hinterfragen müssen ob wir uns noch auf dem richtigen Weg befinden. Mehr Radikalität und Unternehmertum für alle. :-)

Henrik Gruber
Henrik Gruber

Henrik Grubers Hauptthemen in den letzten 10 Jahren waren komplexe Agile Transformationen mit bis zu 1500 Personen. Seit mehr als 7 Jahren...


Antonie Bauer
Antonie Bauer

Antonie is a Scrum Master and started in Accenture 2018. She gathered practical experience in various branches and industries whereas her focus...

20 Minuten Vortrag

Fortgeschritten

Zeit

14:55-15:15
18. März


Raum

tba


Zielpublikum

Teamleiter, Entscheider, Program-Management, Vorstand, Geschäftsführung, Architekten, Produkt Manager, Fachbereich


ID

Mi1.3

Zurück

Copyright © 2019 HLMC Events GmbH