Agiles HR-Management – ist eine Frage des Mindsets

In einer VUCA Welt müssen Unternehmen immer schneller und flexibler auf sich verändernde Marktsituationen und Kundenwünsche reagieren. Agile Arbeitsmethoden sind schon lange kein Monopol von IT Unternehmen mehr, die ihre Produkte und Serviceleistungen an die dynamischen Märkte anpassen. Immer mehr Unternehmen aus unterschiedlichsten Industrie suchen nach Methoden und best practises, um auf zukünftige Veränderungen erfolgreich reagieren zu können. Grundlegende Veränderungen in den Arbeitsweisen verlangen eine neue Rolle von HR. Personalbereiche müssen immer mehr zum Vorreiter für “moderne Arbeitswelten” werden und Unternehmensspitzen, Führungskräfte und jedem einzelnen Mitarbeiter begleiten, damit “New Work” funktionieren kann.

Prof. Dr. Wolf beschreibt zunächst die theoretische Ausgestaltung der folgenden drei Faktoren, die aus Sicht der Wissenschaft unter anderem für ein agiles HR-Management notwendig sein können:

# Führungsphilosophie
# Teamstrukturen
# Selbstorganisation

Sabine Koke gewährt einen Blick hinter die Kulissen eines New Work Pioneers.
Schnelles Wachstum, flexible Strukturen und laterale Führung – all das gibt es heute schon bei der kartenmacherei. Sukzessives Umdenken und eine radikale Transformation 2016 brachten die Wende. Sabine Koke zeigt auf, wie diese drei Aspekte in einem modernen Unternehmen ermöglicht werden und neue Arbeitsmodelle in der Praxis entstehen.

Was lernen die Zuhörer:innen in dem Vortrag?

  • Die Zuhörer kennen die Antwort der Wissenschaft auf die Themen Führungsphilosophie, Teamstrukturen und Selbstorganisation.
  • Sie haben eine HR Case Study zu diesen Themen kennengelernt.
  • Sie haben Impulse für die Transformation Ihrer HR-Abteilung in Richtung New Work bekommen.

Zielgruppe: Personal, HR, People and Culture

Maximilian Wolf
Maximilian Wolf

Prof. Dr. Maximilian Wolf ist einer der jüngsten Hochschulprofessoren in Deutschland und Experte für die Bereiche „Corporate Management“ und...


Sabine Koke
Sabine Koke

Sabine Koke ist Tribe Lead People bei der celebrate company GmbH; die kartenmacherei ist ein Tochterunternehmen der Firmengruppe...

45 Minuten Vortrag

Level 100

Zeit

13:45-14:30
28. April


Raum

tba


ID

Mi1.3

Zurück

© 2021 Softwareforen Leipzig