Jour Fixes sind Verschwendung - Wir schaffen sie ab! Wir erarbeiten wie agile Denk- und Vorgehensweisen dabei helfen den Arbeitsalltag zu entschlacken und richtiges Arbeiten zu ermöglichen

Interaktiver VortragWenn ich in die Wochenplanung von Führungskräften schaue, fallen mir insbesondere die vielen Regeltermine auf; des häufigeren reihen sie sich aneinander. Die zeitlichen Zwischenräume scheinen mit Projektmeetings und anderen Terminen gefüllt. Es ist kaum Luft zum Durchatmen. Bei Projektleitern und verwandten Rollen sieht es ähnlich aus. Teamkollegen suchen nach Zeiträumen in denen sie „mal richtig arbeiten können“ und nicht in Meetings feststecken.

Inspiriert ist dieser Workshop vom Scrum Guide und verwandten Frameworks in denen jedes Event ein konkretes Ziel bzw. Resultat hat und andere Meetings nicht notwendig sind (z.B. ein Jour Fixe, in dem man sich trifft, weil man zu einer organisatorischen Einheit gehört und der Chef das will). Hier geht es nicht nur um die Gestaltung jedes einzelnen Meetings, sondern auch um die wertstiftende Abstimmung der Meetings untereinander (Meeting Cadence).

Basis für den Workshop sind die Terminpläne der Teilnehmer. Mit theoretischem Input von mir, angereichert durch praktische Erfahrungen, Reflektionseinheiten der Teilnehmer, Gruppenarbeitsphasen und einen Ideenpool werden sie eine neue Meeting-Architektur für sich und ihr Umfeld entwerfen.

Was lernen die Zuhörer:innen in dem Kurzworkshop? Wofür dienen eigentlich Meetings? Wofür sollten sie dienen? Was ist wirklich wichtig?
Reflektion der eigenen (Meeting-) Situation in der wöchentlichen Arbeit?
Wie sieht die Meeting-Architektur in meiner Organisation aus? Was sind die wirklichen Pain Points?
Entwickeln von praktikablen Ansätzen für jeden Teilnehmer die Situation deutlich zu verbessern - inspiriert durch agile Haltung und Methoden

Zielgruppe: "Traditionelle" Führungsrollen, Projektleiter, koordinierenden Rollen, Scrum Master, Product Owner, Agile Master

Kai Brausewetter
Kai Brausewetter

Kai Brausewetter gestaltet aktuell die agile Transformation innerhalb der TUI (IT und non-IT), begleitet Teams in die Selbstorganisation...

100 Minuten Kurzworkshop

Level 100

Zeit

13:45-15:30
27. April


Raum

tba


ID

KWS3

Zurück

© 2021 Softwareforen Leipzig