Daily Play - agile Spiele entwickeln

Schlauer werden? Mehr über die Welt lernen als je in unseren Genen steht? Immer anpassungsfähiger werden? Das alles kann Spielen bewirken, sagt Stuart Brown, ein bekannter Spielforscher: „Der große Nutzen vom Spielen ist [nämlich], dass wir dadurch schlauer werden, mehr über die Welt lernen als jemals in unseren Genen stehen kann und immer anpassungsfähiger werden.“

Und wie lässt sich das für agiles Arbeiten im ganzen Unternehmen nutzen?

Was lernen die Zuhörer*innen in dem Vortrag?

Nach dem Playshop

  • kennst du dich mit den neurowissenschaftlichen Grundlagen spielerischen Lernens aus,
  • hast du eine wirksame Methode ausprobiert, um Ideen für agile Spiele zu entdecken,
  • hast Du ein eigenes kleines Spiel (mit-)entwickelt und während des Playshops getestet.

Inhalte

  • Neurowissenschaftliche Spiel- und Lernforschung
  • Motivation für agile Spiele
  • Spieltypen
  • Spielmechaniken
  • Micro-Games
Julia Dellnitz
Julia Dellnitz

Julia Dellnitz berät, entwickelt und führt die Geschäfte bei smidig. Die Ozeanographin und Betriebswirtin arbeit seit über 10 Jahren mit...


Lars Büsing
Lars Büsing

Lars Büsing ist als agile Coach bei einer Körperschaft des öffentlichen Rechts tätig. Der Volkswirt war davor über 20 Jahre als Berater und...

100 Minuten Kurzworkshop

Einsteiger

Zeit

10:40-12:45
19. März


Raum

tba


Zielpublikum

Produktentwicklung, Projektmanagement, Personalentwicklung, Marketing, Scrum Master.innen, Ausbilder.innen


ID

Do4.1

Zurück

Copyright © 2019 HLMC Events GmbH