Agile Bauplanung: Vom Elefantenhack zum Neubaugebiet

In dem Talk wird anhand der Bauplanung eines Neubaugebiets durch das Unternehmen Bauwens gezeigt, wie ein Zwei-Jahres-Projekt mit harten Fixterminen dennoch agil geplant und umgesetzt werden kann.

Wie kann ein Kanbansystem ein Bauplanungsprojekt steuerbar machen?
Mithilfe des Flight-Level-Modells haben wir unterschiedliche Steuerungsbenen eingeführt: Auf dem Projektboard managen wir den Fortschritt, Abhängigkeiten und stellen die Einhaltung von Terminen sicher. Ohne die Flexibilität für Anforderungsänderungen und Sicherstellung der Qualität einzubüßen. Das Teamboard koordiniert die tägliche Zusammenarbeit und fördert Selbstorganisation. Dabei ist das Zusammenspiel der beiden Boards essentiell, welches durch agile Interaktionen sichergestellt wird. Die große Frage dabei: Wie schneiden wir ein Zwei-Jahres-Projekt in steuer- und messbare Stücke? Oder: Wie kommen wir vom großen Elefanten zu verdaubarem Elefantenhack?

In dem Talk möchte ich vorstellen, wie Agilität in der Bauplanung Einzug erhält. Die Verbesserungen sprechen für sich: Sichere Planbarkeit, zielgerichteter Informationsfluss, Selbstorganisation. Aber wo Sonne ist, gibt es auch Schatten: Die Einführung von Kanban läuft nicht immer reibungslos – erst recht nicht in einem Umfeld, dass bisher keine Berührung mit Agilität hatte. Einige Stolpersteine bei der Einführung möchte ich mit Euch teilen.

Was lernen die Zuhörer*innen in dem Vortrag?

Die Zuhörer/-innen lernen wie agile Arbeitsweisen ein Unternehmen auch in Bereichen mit starren Rahmenbedingungen voranbringen kann.

Es wird vermittelt, wie eine agile Planung von mehrjährigen Projekten erfolgt – und wie diese Projekte in steuerbare Einzelwerte geschnitten werden können. Dabei nehmen die Zuhörer/innen mit, wie mit agilen Methoden Fixtermine sichergestellt und Anforderungsänderung steuerbar gemacht werden.

Nach der Planung folgt die Umsetzung: Die Zuhörer/-innen lernen anhand des vorgestellten Projektes wie eine agile Umsetzung eines Zwei-Jahres- Vorhabens gesteuert werden kann und wie agile Prinzipien auch in einem traditionellen Unternehmen zum Leben erweckt werden können.

Carolin Salz
Carolin Salz

Ich bin Enterprise Agile Coach – und von Herzen Betriebswirtin. Ich helfe Organisationen Rahmenbedingungen zu setzen, um ihre strategischen Ziele...

45 Minuten Vortrag

Fortgeschritten

Zeit

16:55-17:40
19. März


Raum

tba


Zielpublikum

Product Owner, Projektleitung, Abteilungs-/ Bereichsleiter, Architekten, Bauplaner


ID

Do1.6

Zurück

Copyright © 2019 HLMC Events GmbH