Design Thinking Quick & Dirty

Lust auf eine bessere Kommunikation und Zusammenarbeit im Team? Brauchen Sie neue Ideen zur Verbesserung von Arbeitsabläufen? Sind Sie auf der Suche nach innovativen Geschäftsmodellen für Ihre Kunden? Dann besuchen Sie den Design Thinking Workshop, der Ihnen interaktiv die Grundsätzlichkeiten der Methodik vermittelt. Perspektivwechsel, Reaktionsfähigkeit, Kreativität und Empathie für Ihre Teammitglieder und Ihre Kunden stehen im Vordergrund.

Sie erhalten einen Überblick über die für den Design Thinking Prozess essentiellen Phasen Verstehen, Beobachten, Sichtweise definieren, Ideen generieren, Sie entwickeln einen Prototypen und lassen diesen von Ihren Mitstreitern testen. Herausgefordert werden Sie mit einer Design Challenge, die Sie in Höchstgeschwindigkeit in die Zukunft bringt.

Nehmen Sie die Herausforderung an?

Was lernen die Zuhörer in dem Vortrag? Die Teilnehmenden erleben, dass das Gegenteil von Silodenken, nämlich das kooperative Arbeiten in interdisziplinären und abteilungsübergreifenden Teams wertschöpfender ist, weil sowohl Experten als auch Novizen ihr Knowhow und ihre Neugierde in einen Prozess einfließen lassen, der zunächst lösungsoffen erscheint, aber stets zu neuen Erkenntnissen führt. Auch Entscheidungsträger werden wieder zum Teil eines Teams und erfahren, wie essentiell ihre Expertise, aber auch die der anderen ist. Auf Augenhöhe entwickeln die Teams neue Ideen für Geschäftsmodelle, Prozesse oder Dienstleistungen. Sie bekommen Impulse, wie wichtig es ist, Fragen zu stellen und zuzuhören, um dem wahren Bedürfnis ihres Kunden näher zu kommen und den Sinn ihres Unternehmens besser zu verstehen.

Andrea Kuhfuss
Andrea Kuhfuss

Andrea Kuhfuß wirkt als Agile Beraterin und Design Thinking Coach bei der Kurswechsel Unternehmensberatung GmbH aus Bremen...

100 Minuten Kurzworkshop

Einsteiger

Zeit

13:30-15:10
12. März


Raum

Raum "Sorbonne"


Zielpublikum

Alle interessierten Teilnehmenden

Zurück

Copyright © 2019 HLMC Events GmbH