Die Zukunft der Arbeit ist kreativ! Wie der physische Raum Potenzial entfalten lässt...

Die gestiegene Anforderung an die Innovationsleistung kann nur die Zusammenarbeit in kreativen Teams gerecht werden.
Hierzu müssen Kultur, Raum und IT Hand in Hand gehen. Neue Formen der Zusammenarbeit, die auf Frameworks wie Scrum, Design Thinking etc. aufsetzen, haben entsprechend Konsequenzen für den Raum, der diese neuen Anforderungen abbilden muss.

Tear down the Walls!
Moderne Raumkonzepte stellen die Nutzer in den Mittelpunkt. Es werden die Arbeitsorte genutzt, die der jeweiligen Tätigkeit den besten Support geben.
Ein Ökosystem an Arbeitsmöglichkeiten. Analog + digital. Flexibel + agil.

In diesem Vortrag erzählen wir anhand von Beispielen, welche Herausforderungen unsere Kunden hatten, wie sie diesen begegnet sind und welchen Nutzen sie heute aus den umgesetzten Konzepten ziehen. Wir zeigen auf, welches Potenzial in der Komponente „Raum“ steckt und wie dieses gehoben werden kann.

Ralf Freter
Ralf Freter

Ralf Freter beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Raum als die Ressource im Unternehmen, die maßgeblich die darin arbeitenden Menschen...


Dietmar Heijenga
Dietmar Heijenga

Dietmar Heijenga ist Organisationsentwickler und Geschäftsführer in der Kurswechsel Unternehmensberatung und Berater bei der HEC GmbH...

60 Minuten Keynote

Alle Level
Zeit

17:00-18:00
28. April


Raum

tba

Zurück

© 2021 Softwareforen Leipzig